Reise-Angebot - Details

29.12.2021 - 29.12.2021
Gianni Schicchi
Beschreibung

Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht sorgen: Familie Donati in Florenz wurde vom verblichenen reichen Onkel enterbt. Da noch niemand das Testament gesehen hat, soll es dem Notar kurzerhand neu diktiert werden. Da für schlüpft der stadtbekannte Schlaumeier Gianni Schicchi in die Rolle des altersschwachen Onkels. Aber Gianni Schicchi macht nur scheinbar gemeinsame Sache mit der geldgierigen Familie. Um seiner Tochter Lauretta  und ihrem Geliebten Rinuccio eine gemeinsame Zukunft zu sichern, spricht er sich selbst die besten Stücke aus dem Erbe zu. Am Ende sind die Betrüger die Betrogenen, und der Erbe landet bei denen, die es am meisten verdienen.

Inszenierung von Anja Kühnhold.

in Kalender speichern Zurück zur Listenansicht