Aktuelle Mehrtagesfahrten

15.03.2018 - 18.03.2018
Verschneite Hänge, herrliche Skipisten und eine romantisch glitzernde Winterlandschaft: Österreich und insbesondere Tirol sind der Inbegriff eines Wintersportparadieses. Egal, ob sportlich oder gemütlich - Winterspaß pur ist hier garantiert! Die Auswahl an Top-Skigebieten ist immens und so groß wie nirgendwo anders in den Alpen. Vom kleinen Anfänger- und Familienskigebiet über weitläufige Wintersport-Arenen bis hin zu fünf Gletscherskigebieten, erfüllt das drittgrößte Bundesland Österreichs sämtliche Träume von Skifahrern, Snowboardern und Wintersportbegeisterten.
07.04.2018 - 08.04.2018
Kaum ein anderer Künstler hat die europäische Barockmalerei so geprägt wie Peter Paul Rubens. Die großangelegte Sonderausstellung "Kraft der Verwandlung" in Kooperation mit dem Kunsthistorischen Museum Wien vereint Bildhauerei, Grafik und Malerei. Besuchen Sie mit uns diese besondere Ausstellung und erleben Sie anhand von 120 Objekten den faszinierenden Blick auf intelligente Bildstrategien und überraschende Motivverwandlungen.
26.04.2018 - 29.04.2018
Das Städtchen Stresa liegt am Lago Maggiore an der Bucht, in der sich die malerischen Borromäischen Inseln (Isola Bella, Isola Madre und Isola dei Pescatori) befinden. Das milde Klima sowie die Schönheit von harmonisch miteinander verschmelzenden landschaftlichen und architektonischen Elementen ziehen jedes Jahr Tausende von Touristen an. Stresa ist eines der begehrtesten touristischen Ziele in Italien, und das schon seit der zweiten Hälfte des neunzehnten Jahrhunderts.
10.05.2018 - 13.05.2018
Die Urlaubsregion Südtirol ist eines der beliebtesten Reiseziele in Norditalien! Die deutsche und italienische Kultur, das Mittelmeerklima und die Dolomiten verleihen Südtirol ein ganz besonderes Flair. Entdecken Sie mit uns das Land südlich des Brenners mit seinen 300 Sonnenstunden pro Jahr und dem mediterranen Klima. Als besonderes Highlight der Reise besuchen wir das „Muttertagskonzert“ der Kastelruther Spatzen.
26.05.2018 - 27.05.2018
Besancon – eine geographisch und historisch einzigartige Stadt direkt vor den Toren Deutschlands und der Schweiz. Gelegen in der reizvollen Landschaft des französischen Juras bezaubert der Blick über die Stadt und den Fluss Doubs von der Festungsanlage. Die besondere Geschichte dieser Stadt haben aus ihr nach und nach ein Zentrum der Politik und Religionen gemacht. Mit ihren Grünflächen, eingebettet im Herzen einer Schleife des Flusses Doubs, strahlt Besancon als "erste grüne Stadt Frankreichs" unbestrittene Lebensfreude aus. Gärten, Parks, Promenaden, die mit Bäumen bestandenen Ufer... sie alle laden zum Flanieren und Entdecken ein.
14.06.2018 - 17.06.2018
Wien ist alt und neu zugleich – und so vielfältig: von den Prachtbauten des Barock über den "goldenen" Jugendstil bis zu aktueller Architektur. Begleiten Sie uns auf unserer Entdeckungstour durch Wien zum Schloss Schönbrunn, einer Apfelstrudel-Schaubackstube und zu einem Stadtspaziergang durch die Altstadt.
29.06.2018 - 01.07.2018
Verdis Klassiker über eine unmögliche Liebe ist genau das Richtige für einen wunderbaren Abend im Schlosshof Sondershausen! Die Kurtisane Violetta Valéry gibt ein rauschendes Fest. Vor allem Herren der besseren Gesellschaft sind ihre Gäste. Doch der äußere Glanz trügt: Violetta leidet an Tuberkulose. Und so schwebt über der Liebe zwischen ihr und Alfredo Germont, dem sie während dieses Festes in Leidenschaft verfällt, von Anfang an Unheil. Alfredos Vater fürchtet um die Familienehre und verlangt von Violetta die Trennung. Sie nimmt das Opfer auf sich, und als sich doch noch ein Happy End anbahnt, ist es zu spät. Violetta stirbt in Alfredos Armen.
01.08.2018 - 02.08.2018
Sie wird von allen begehrt und fasziniert die Wachsoldaten in ihrem Alltag zwischen Rauchen und Kartenspielen: Carmen. Eigentlich soll der Soldat Don José sie nach einer Auseinandersetzung verhaften, doch sie wickelt ihn um den Finger. Für seine Schwäche wird er verhaftet, kommt aber schnell wieder frei. Die Blume, die Carmen ihm zugeworfen hat, versteht er als Zeichen ihrer Liebe und träumt von einer gemeinsamen Zukunft, wofür er sogar seine Stellung aufs Spiel setzt. Er verschanzt sich mit ihrer Schmugglerbande, überhört Micaëlas mahnende Worte und sieht sich selbst dem stolzen Stierkämpfer Escamillo überlegen. Dieser hat aber längst Carmen erobert und bringt Don Josés Eifersucht zum Rasen...
14.08.2018 - 15.08.2018
Sie wird von allen begehrt und fasziniert die Wachsoldaten in ihrem Alltag zwischen Rauchen und Kartenspielen: Carmen. Eigentlich soll der Soldat Don José sie nach einer Auseinandersetzung verhaften, doch sie wickelt ihn um den Finger. Für seine Schwäche wird er verhaftet, kommt aber schnell wieder frei. Die Blume, die Carmen ihm zugeworfen hat, versteht er als Zeichen ihrer Liebe und träumt von einer gemeinsamen Zukunft, wofür er sogar seine Stellung aufs Spiel setzt. Er verschanzt sich mit ihrer Schmugglerbande, überhört Micaëlas mahnende Worte und sieht sich selbst dem stolzen Stierkämpfer Escamillo überlegen. Dieser hat aber längst Carmen erobert und bringt Don Josés Eifersucht zum Rasen...
21.08.2018 - 26.08.2018
Eine der atemberaubendsten Baudenkmäler Frankreichs und fabelhafte Landschaften wollen wir mit Ihnen in der Normandie entdecken. Das UNESCO Weltkulturerbe „Mont Saint Michel“ mit seinem architektonisch einmaligen Kloster auf der Spitze der Felseninsel ist zweifelhaft eines der berühmtesten Sehenswürdigkeiten Frankreichs. Die Landschaft der Normandie – ewige Sandstrände und malerische Kreidefelsen laden Sie bei angenehmem Klima zum Träumen ein. Im Sommer ebenfalls sehr warm, aber ohne schweißtreibende Luftfeuchtigkeit, ist die Normandie der ideale Ort das Meeresklima voll auszukosten. Geschichtlich gesehen ist die Normandie ein wahrer Schatz. Von den Wikingern bis hin zu der Landung der Alliierten im 2. Weltkrieg gibt es hier viele Möglichkeiten diese beeindruckende Geschichte zu erleben.